2. hokejová liga SR
Aktuelle Saison 2011/12
Sportart Eishockey
Verband Slowakischer Eishockeyverband
Ligagründung 1993/94
Mannschaften 15
Land (Länder) Slowakei
Titelträger HK Púchov
Website www.szlh.sk
1. Liga
↓ regionale Ligen

Die 2. hokejová liga SR ist die dritthöchste Spielklasse im slowakischen Profi-Eishockey, dessen aktueller Titelträger (2011) der HK Púchov ist.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Liga wurde 1993 nach der Teilung der Tschechoslowakei gegründet. Sie ist die dritthöchste Spielklasse des Landes nach der Extraliga und der 1. Liga.

Meister[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2011: HK 96 Nitra, HK Púchov, MHK Ružomberok
  • 2010: HK 96 Nitra, HK Puchov, HKM Rimavska Sobota
  • 2009: HK Brezno, HK Puchov
  • 2008: HK 07 Detva, HK Puchov
  • 2007: HC 96 Bardejov, HK Puchov
  • 2006: HK Ružinov 99 Bratislava, MHK SkiPark Kežmarok
  • 2005: HKm Humenne, HK Lokomotiva Nove Zamky
  • 2004: HK Trnava, HK Brezno
  • 2003: HK Brezno, SHK 37 Piestany
  • 2002: HK Ružinov 99 Bratislava, HK 32 Liptovský Mikuláš B
  • 2001: Provazska Bystrica, HkM Detva, HK Spisska Nova Ves B
  • 2000: Provazska Bystrica, HK Wagon Slovakia Trebisov
  • 1999: Povazska Bystrica, HK Wagon Slovakia Trebisov
  • 1998: KĽŠ Spartak Trnava, HKm Zvolen B, HKm Humenné, HK Agro White Lady Levoča
  • 1997: Retir Sľažany, HK Slovan Trstená, HK VTJ Wagon Slovakia Trebišov, HK Agro White Lady Levoča
  • 1996: Spartak BEZ Bratislava, HK Medokýš Turčianske Teplice, HK Agro White Lady Levoča
  • 1995: Spartak BEZ Bratislava, HK Medokys Turcianske Teplice, HC Compact Roznava
  • 1994: HC Univerzita Bratislava, SK Matador Puchov, HC Compact Roznava

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

40px-Wikipedialogo.png
Wikipediaartikel:
Wikipedia (view authors).
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.